Archiv

[Schule] die erste Schulwoche

Hallo meine Lieben,

 

ja ich lebe noch, die Schule hat mich nicht verschlungen. Wobei sie es versucht hat ^^. Ich habs die Woche einfach nicht geschafft irgendetwas zu posten, da ich teilweise so lange Schule hab, dass ich danach einfach keine Zeit & auch keine Lust mehr habe. Es muss erst einmal wieder der Alltag eintreten, dann regelt sich das auch wieder. Bis dahin habe ich mir überlegt, die Posts am Wochenende vorzuschreiben, sodass ich dann die Woche über immer was für euch parat habe. Finde es nicht so schön euch am Wochenende mit beispielsweise 4-5 Posts zuzuknallen und dann ist wieder eine Woche Funkstille.

So wäre das organisatorische Zeugs erstmal geklärt ^^. Nun zum eigentlichen Thema: erste Schulwoche.

Ihr habt es ja mitbekommen, dass ich die Jahrgangsstufe 12 nochmal wiederhole, freiwillig. Vor Montag hatte ich ja ganz ehrlich ein bisschen Schiss. Wusste ja nicht was auf mich zukommt und mit welchen Leuten ich es die nächsten beiden Jahre zutun habe. Ich sags mal so, im Allgemeinen kann ich eigentlich zufrieden sein. Es gibt zwar hier und da mal ein paar, wo man sich denkt … , aber die hat man überall.

Das Einzige was mich wirklich nervt sind die langen Schultage. Also eigentlich Montag bis Donnerstag. ( Ich gehe jetzt davon aus, wann ich endgültig zu Hause bin an dem Tag. Das ich teilweise zwischendurch zu Hause bin & dann nochmal losmuss zähl ich nicht extra auf. )  & da ich ja privat zweimal die Woche zum Sport gehe mit einer Freundin wird es nochmal stressiger. Die Kombi Dienstag & Mittwoch klappt nicht mehr, da sie Dienstags solange Unterricht hat. Jetzt werden wir Montag und Mittwoch ausprobieren. Das Dumme ist nur, dass ich Montags bis halb 6 Schulsport habe und dann von 20-21 Uhr der andere Sport wäre. Keine Ahnung ob ich das schaffe und soviel Energie aufbringen kann. Naja wir werden es sehen^^.

Wir hatten heute 1./2. Stunde Bio (Leistungskurs) und haben mikroskopiert. Sollten eben ein Frischpräparat anfertigen von einem Zwiebelhäutchen und dann einen Ausschnitt zeichen, der dann bewertet wird. Wir hatten zum Ende hin noch ein wenig Zeit & dann sollten das Gleiche machen bloß mit unserer Mundschleimhaut.  Junge Junge, war iwie eklig, aber die Lehrerin meinte zu uns, dass wir alle noch leben laut den Zellen, die sie gesehen hat :D.

 

so meine Lieben, ich glaube es reicht erstmal für heute (-;

habt ein schönes Wochenende, ich melde mich bald wieder.

eure

 

Advertisements

[Laberei] 1. Schultag. . .

‚Eine herzhafte Begrüßung‘

so gings heute Morgen um halb 8 los. Auf dem Plan: 1. & 2. Stunde sind mit dem Tutor zu verbringen.  Oh toll. Es ging wieder los… Belehrungen, usw. Als ob wir es nicht alle kennen würden, hat die Lehrerin den Alarmplan & die Hausordnung VORGELESEN.

Mein Tutorium besteht, wenn ich mich nicht irre, nur aus 13 Leuten von denen nur 2 Jungs sind. Es ist also eigentlich okay soweit.

Hab mir den 1. Tag jetzt auch irgendwie schlimmer vorgestellt, aber ein paar Leute kenn ich ja doch und somit geht es.

Bezüglich des Stundenplans, naaja. Der Montag ist mir zu lang. Hab zwischen Schule & Sport fast 3 STUNDEN frei. Das ist blöd, aber kann man nix machen. Die restlichen tage sind eigentlich in Ordnung, aber seht es euch selbst an:

[Achtung: Sportzeiten stimmen nicht mit dem Plan hier überein.]

Es gibt eigentlich an Lehrer nur zwei Sachen zu bemängeln für mich, momentan.  Und zwar betrifft es die Fächer Chemie & politische Bildung. Aber gut , ich muss da eben durch. Der Rest ist für mich sehr gut soweit. Hab endlich meine Lieblingslehrerin in Biologie bekommen, wurde auch Zeit :).

Nagut mehr gibt es heute nicht zu erzählen.

Ich werd bald ins Bettchen gehen, da ich heute Nacht Lady Gaga auf rtl2 gucken will ♥.

machts gut, eure

 

[Schule] morgen gehts wieder los. . .

Jaa es stimmt, was im Titel steht. Morgen geht die Schule wieder los. 6 Wochen Sommerferien sind leider schon vorbei.

Also heißt es auch wieder Sachen zusammenpacken, wie Hefter usw. Normalerweise bin ich kein Freund von Deckblättern, aber ich habe im Internet so hübsche Bilder gefunden, dass ich mich dafür entschieden habe doch welche zu machen.

Ich hab euch mal die Deckblätter fotografiert. Soo spannend sind sie nicht, aber egal ^^.

Und was ich euch auch gleich noch zeige, mein Hausaufgabenheft. Vorne und Hinten sind meinst weiße, leere Seiten. Und ich mag das nicht, also kleb ich die mit Bildern voll. Vorne kommen immer Bilder von Freunden und mir rein & hinten Bilder von Lady Gaga und Schminki.^^

Die Bilder für hinten sind schon eingeklebt. Vorne will ich aktuelle haben, also warte ich noch ein Weilchen. Hab die Rückseite auch gleich mal mit fotografiert. Ist aber noch nicht ganz fertig, werde sicherlich noch ein Zitat von Lady Gaga hinzufügen.

ich zeigs euch trotzdem schonmal & werde später ein Update dazu machen:

Mir gefällts auf jeden Fall :D. Was meint ihr zu dem Ganzen ?

habt noch einen schönen Abend & morgen einen guten Start in die Woche :)

eure

[Schule] Wie gehts weiter !?

Hallo ihr Lieben.

Ich hab ja jetzt seit zweieinhalb Wochen Ferien, doch wenn die 6 Wochen um sind, werde ich nicht wie gedacht in die 13. Klasse kommen. Ich habs ja bereits in Twitter erwähnt, mein Antrag auf Rückstufung in die 11. Klasse wurde genehmigt.

Von der 12. in die 11. ? Ja ist alles richtig so. Die Jahrgänge, die nach mir eingeschult wurden, absolvieren nur noch 12 Jahre für’s Abitur, also muss ich von der 12.Klasse in die 11.

Und warum das Ganze ? …weil ich eine faule Sau bin. Es ist wirklich so. Seitdem ich eigentlich auf dieser Schule bin, bin ich so faul geworden. Aber es hat Klick gemacht, dass man mit einem 3er-Durchschnitt nicht auf der Wunschliste von Fachhochschulen und Uni’s steht. Schade, dass ich diese Erkenntnis erst jetzt „10 vor 12“ bekommen habe.

Ziel der Rückstufung ? …Notendurchschnitt verbessern, ganz klar. Ich werde alles daran setzen, vom 3er-Durchschnitt auf einen 2er-Durchschnitt zu kommen. Das bedeutet: lernen, lernen, lernen. Und zwar von Anfang an.  Die Fächer in denen ich momentan noch 4 stehe, möchte ich auf jeden Fall auf 3 verbessern. Dazu zählt unter anderem auch Mathe. Das ist eins der Fächer, die mich zum Wiederholen gebracht haben.

sonstiges ? …natürlich hab ich irgendwie Angst. Man wird aus seiner gewohnten Umgebung gerissen. Sind auch schon ein paar Tränchen deswegen bei mir geflossen. Doch ich verlier meine Liebsten ja nicht, die andern machen weiter – & meine zwei liebsten Weibsen  (S & S) ♥ hab ich ja weiterhin um mich herum.

Ich werde auch irgendwie das Gefühl nicht los, dass ich da am ersten Schultag hinkomme und auf einmal die Einzige bin, die wiederholt. Obwohl ja 10 Leute aus unserem ehemaligen Jahrgang wiederholen. Naja komplett verwirrt eben^^.

_____

So das war mal etwas ernster hier, aber musste auch mal sein ne. Das Leben dreht sich ja nicht nur Kosmetik. ;D

bis bald, eure

[Schule] Projektwoche – Radwanderungen durch den NPUO

Guten Abend :)

 

ich melde mich schon wieder zu Wort. Wer mir über Twitter folgt, hat sicherlich gelesen, dass wir diese Woche Projekt haben an unserer Schule. Ich hab mich wie auch meine beiden Mädels für das Projekt „Haustierrassen im Nationalpark“ entschieden. War ne suuuper Idee, wir fahren jeden Tag x Kilometer Fahrrad und sehen kaum eines dieser Biester ;D.

Heute haben wir echt die gleiche Tour gemacht wie damals in der Biologie Exkursion. Aber diesmal ging es immer bergauf. Na mensch, da geht mir doch glatt das Herz auf. Naja was solls. Beste, stella & ich haben mit der Lehrerin das Schlusslicht der Truppe gebildet. Da ist man im Wald auf der sicheren Seite, man wird früh genug gewarnt, wenn der Weg mal komplett aufgeweicht ist oder Bäume/Äste im Weg liegen. Wir haben zwischendurch auch mal Pausen gemacht & Bilder gemacht.

Beste hat mich fotografiert

& ich sie (:

Staaau im Wald ;D

und dabei macht man furchtbare

Photos von sich selbst xD :

Und so radelten wir durch den Wald. Zwischendurch gabs mal n Stau, aber ALLE Räder sind heil geblieben. Wir waren ja auch am Arsch der Welt oder wie Beste immer sagste: „scheiße, wir sind in Afghanistan“ ! ;D Damals bei der Bio-Exkursion hat mal einer gesagt : „hier im Wald wohnen doch die Inzestmutanten“ …. und als wir dann zum Gehege der Koniks wollten, waren die verschwunden, aber ich hatte da was springen sehen. Ich sofort losgebrüllt: „Ich hab nen Höööööörsch gesehen“ Beste lacht, Stella auch.. na und ? ich hab einen Hirsch im Pferdegehege gesehen, ich schwörs :D. Jedenfalls haben wir da ewig gestanden und gewartet, aber da war kein Pferd zu sehen. also sind 3 von uns durch die Absperrung und haben nachgeguckt, ob da iwo die Tiere sind. Folgendes Bild hat sich uns anderen geboten:

Stella & Beste :D

die Pferde kamen trotzdem nicht.

Als wir dann iwo weiter im Wald waren konnten wir die Pferde dann doch noch von Weitem unter einem Baum entdecken. Auf dem Weg zurück nach Hause haben wir dann aber noch andere Tiere dicht am Weg angetroffen; Schafe. Die haben sich von uns gar nicht stören lassen. Naja Beste und ich haben dann den Ruf der Schafe nachgemacht und haben auch erfolgreich Antworten bekommen :D.

Ist es nicht süß ? ;D

Wollte grade aufhören mit dem Schreiben, aber da fällt mir noch was ein. Wir sind zu viert nebeneinander auf einem ziemlich schmalen Weg gefahren. Auf einmal kommt ein relativ kräftiger Windstoß. Beste hat nichts unter Kontrolle rempelt gegen das Andere Mädchen, dann gegen mich und ich rutsche rüber zu Stella. Stella zieht den Weg bergab vor und wir geraten ins schleudern und wir waren schon ziemlich schnell unterwegs. Naja zum Glück ist keiner gestürzt und auch Stella kam vom Hang wieder zu uns. (Ich muss grad so extrem lachen, weil das tootaal bekloppt aussah :D)

Paar Meter weiter begegnete uns ein Mann mit Fahrrad der wissen wollte wie er nach Schwedt kommt. Wir sind dann, nachdem wir ihm antworteten, weitergefahren. Doch später später wollte er uns überholen und sagte ganz frech: „Vorsicht, nicht stürzen, wenn wir überholen !“ War ja auf keinen Fall sarkastisch -.- :D.

So, jetzt bin ich aber fertig :D

bis bald ihr Lieben :)

[Schule] Ausflug nach Potsdam

Huhu ihr Lieben,

einige werden es bei Twitter schon gelesen haben, dass ich heute mit meinem Geschichte-Grundkurs nach Potsdam ins Schloss gefahren bin. Das Wetter hat ja doch noch ganz gut mitgespielt :)

Wir kommen heute Morgen am Bahnhof an, kam eine Durchsage: Der Regionalexpress verspätet sich um 22Minuten !

[neeeeein !!…umsonst soo früh aufgestanden -.-] Iwann waren wir dann in Berlin. Da gings wieder los: 3 Minuten Zeit um von Gleis 5 auf Gleis 14 zu kommen. Zum Glück haben wir den Zug nach Potsdam noch geschafft. Nach ungefähr 10Minuten haben wir das Schloss erreicht, also wir dachten, dass es das Schloss wäre. Bis die Lehrerin dann meinte, wir müssen jetzt 20Minuten dorthin laufen – in der Mittagssonne und mit unserem Gepäck fürs Picknick -.- Jedenfalls haben wir uns dann ein schattiges Plätzchen gesucht und uns im Kreis hingesetzt. Jeder hat das ausgepackt, was er fürs Picknick mitgebracht hat. Wir hatten dann vorgeschlagen, dass wir doch mal wegen der Führung nachgucken sollten, aber das wurde abgelehnt. So saßen wir 1,5 h rum haben erzählt und gegessen. Als wir dann am Schloss oben waren und eine Führung wollten, sollten wir wieder knapp 2 Stunden warten bis die Nächste los ging. Nach eendlosem Theater um den Preis für die Führung, haben einige Schüler beschlossen nicht mitzugehen & wollten nach Hause. Darunter auch ich. Nachdem dann alles geklärt war sind 6 von 15 Leute zurück nach Hause gefahren. Wir sind dann zum Hauptbahnhof Berlin gefahren, haben da noch kurz bei Rossmann Trinken geholt (& ich mir noch n ganz tollen Lidschatten :p), später noch n Eis bei Mc Donalds gegönnt & dann mit dem Zug zurück gefahren.

Wir sind 9 Uhr morgens losgefahren und waren 17:15 Uhr wieder zurück & haben iwie nichts erlebt.  Von den Leuten, die die Führung mitgemacht haben, haben wir erfahren, dass diese nur eine halbe Stunde ging. Als ob das nicht schlimm genug wäre für 8€, stellte sich noch heraus, dass es eine Audio-Führung war. Die sind durchs Schloss gelaufen mit Kopfhörern im Ohr und haben sich da zu den Stationen kurz was erzählen lassen.

___
ihr Lieben, dass versproche EOTD von heute schmink ich morgen nochmal & mache dann Bilder. Habe heute morgen vergessen Bilder zu machen -.-

Samstag hört/lest ihr dann wieder was hier. Morgen feier ich nämlich meinen Geburtstag mit der Familie auf’m Dorf.

 

bis bald,

eure

[Schule] Musikplakat

Huhu Beautys :)
 
ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag :). Meiner war ganz ok eigtl.
Wer mir über Twitter folgt, ich verlinke euch meinen Account unten nochmal, hat sicherlich das Desaster mit dem Plakat für den Musikunterricht mitbekommen.
Hier die Kurzfassung :
Wir sollten, da wir bis jetzt noch KEINE Note im Fach haben, ein Plakat gestalten zu zweit. Wir durften uns ein Musical von Andrew Lloyd Webber aussuchen & dazu halt ein Plakat machen. Mit meiner Partnerin hat das mit dem Treffen nicht geklappt, also haben wir entschieden, dass wir die Sache einzeln lösen & jeder ein Plakat macht.
Ich habe mich für’s Musical „Starlight Express“ entscheiden, weil ichs einfach spannend finde. Ich hab mir dann Samstag [4.6.] alles Sachen besorgt, die ich brauche & habe mir Sonntag Zeit genommen um es zu gestalten.
Hab für euch mal drei Photos gemacht, sah ein bisschen chaotisch aus in meinem Zimmer dann :p
 

Texte grob ausgeschnitten & geguckt,

wie man es am Besten hinlegt

ausgeschnitten & hingelegt

FERTiiiG !

[ihr könnt die Bilder anklicken um es besser sehen zu können]
Nachdem die Lehrerin letzte Woche „krank“ war, ist sie heute erschienen & ich konnte das Plakat abgeben. 
Nächsten Mittwoch können wir dann unsere Musiknote bei ihr einsehen. 
 
Was sagt ihr zu dem Plakat ? ^^^
 
Ach übrigens, weil heute so viele gefragt haben in der Schule : das blaue Plakat ist auf das schwarze draufgeklebt. 
Irgendwie haben das die Wenigsten erkannt, versteh gar nicht wieso 0.o ^^
 
[Twitter: https://twitter.com/#!/_MafiaBraut]
 
eure