Archiv | Juli 2011

[Review] IsaDora Lidschatten

Hallo Beauty’s :)

 

ich hab mir überlegt, da man auf  Blogs so wenig über IsaDora-Produkte Info’s bekommt, meine beiden Produkte vorzustellen.

Ich besitze seit Ostern zwei Lidschatten. Vorab, als Schülerin sind die Preise für mich schon ziemlich hoch, aber da ich die Glamour Schopping Card hatte, wollte ich sie mal nutzen und mir was teureres zulegen ;-)

_____

kurze allgemeine Info’s:

– die Lidschatten enthalten 1,5g

– Preis: 9,95 €

– Verpackung: schlicht und durchsichtig (ähnelt ein wenig der von den neuen Catrice Lidschatten)

… vorne findet man lediglich den Markennamen IsaDora

– hinten sind die Inhaltsstoffe aufgelistet und der Produktname ist dort zu finden

_____

zu meinen Lidschatten:

* 36 Khaki

– Braunton mit leichtem Goldschimmer

– eher für das bewegliche Augenlid geeignet

– auch gut als Grundlage für farbige, intensivere Lidschatten

– lässt sich sehr gut auftragen und verblenden (mit e/s Base noch schöner)

– geeignet für alltägliche und dezente Looks

* 54 Smoky Silver

– Grauton mit zartem lila/blau Schimmer

– für die Lidfalte sehr gut geeignet, aber auch für’s bewegliche Lid

– Auftrag ist ebenso gut

 – geeignet für den Alltag und dezente Smoky Eye-Looks

_____

meine Meinung / Fazit

Die Lidschatten sind wirklich sehr schön und sie halten auch lange auf dem Auge. Kann sie nur weiterempfehlen :)

Allerdings sind die Produkte für ein normales Schüler-Budget  zu teuer.

Einige EOTD’s mit diesen Produkten  findet ihr bereits auf dem Blog. Es werden aber noch weitere folgen :).

eure

Advertisements

[LOTD] was macht sie denn da ?

& weil alle gute Dinge zu dritt erscheinen, gleich noch ein Post hinterher ^^

Jetzt geht es um die Lippen. Ich hab letztens was ausprobiert und habs heute nochmal gemacht und möcht euch das jetzt mal zeigen.

Es handelt sich wieder um Nude-Lippen, doch diesmal mit anderen Produkten geschminkt.

Und zwar habe ich meine Alverde Camouflage zweckentfremdet ^^

Falls ihr trockene Lippen habt, müsst ihr die vorher unbedingt pflegen, sonst setzt sich die Camouflage in den Fältchen ab und das Ergebnis ist alles andere als hübsch.

Ich benutze, wie immer, den Blistext Lippenpflegestift. Lasse ihn dann kurz einziehen und tupfe dann die Camouflage auf die Lippen. Darüber trage ich dann den Essence XXXL nudes Ligloss 01 pure Beauty auf – &  fertig ist das Ganze :)

Was meint ihr zu diesem Look ? :)

bis dann, eure

[OOTD] Wochenend-Style

Und ich meld mich gleich nochmal zu Wort ^^

Es ist ja Wochenende und da mach ich mich ja nun nicht wirklich hübsch, zumindest was Klamotten angeht, es sei denn, es steht eine Feier an ^^

Da dachte ich, ich zeig euch mal meinen durchgehend chilligen Wochenend-Look ;)

Ich kleiner Spiegel-Poser :D

so & nochmal nur das Outfit :

kaschiert auch schön die Röllchen ;D

Das Oberteil hab ich von Primark aus London <3

& die Jogginghose ist von H&M und hat, glaube ich, um die 20€ gekostet.

Das ist einfach super bequem und genau das Richtige für’s Wochenende. Ich trag solche Kombinationen mit Jogginghose auch nachmittags, wenn ich von der Schule nach Hause komme :)

[EOTD] Lila & Minze

Hallo meine Hübschen :)

war ja mal wieder ein paar Tage ruhig hier auf dem Blog, aber heute gehts weiter :).  Und zwar hab ich euch ein AMU mitgebracht. Ich hatte schon ein paar Tage Lust drauf, aber hatte keine schönen Ideen. Doch heute während des Aufräumens von meinem Schminktisch sind mir zwei Lidschatten aufgefallen. Nagut lange Rede, kurzer Sinn hier ist der Look :)

Mal ein bisschen farbenfroher, aber ich find den hübsch :)

Die Produkte hab ich benutzt :

Artdeco e/s Base

Essence 07 mix it, baby !

IsaDora 54 Smoky Silver

Essence 12 Hippie Flair

Essence Multi Action & Carbon Black Mascara

Essence eyebrow stylist set

(zum Highlighten hab ich den BeYu Lidschatten 258 benutzt)

kurze Anleitung zum Nachschminken:

– die Artdeco e/s Base aufs gesamte Lid auftragen

– das Lila aus dem Duo aufs bewegliche Lid geben

– den IsaDora Lidschatten in die Lidfalte tupfen

– das Minzgrün am unteren Wimpernkranz auftragen

– highlighten unter den Augenbrauen & im inneren Augenwinkel

– Wimpern wie gehabt tuschen & Augenbrauen nachziehen

. . . FERTiG ! :)

Ich hoffe, der Look gefällt euch (:

eure

[Antwort für KleeneMelle81] Abendroutine

Huhu meine Hübschen, Hallo Melli :)

habe letztens den Post von Melli bezüglich ihrer Abendroutine gelesen & dachte ich antworte mal darauf.

Zum  Abschminken benutze ich immer die Bebe Young Care  3 in 1 pflegende Reinigungstücher. Es gibt sie, soweit ich weiß, in 3 Varianten. Ich kaufe immer die Tücher für empfindliche und trockene Haut.

Ich habe einige Abschminkprodukte bereits getestet, doch diese Tücher haben mich am meisten überzeugt. Gerade, weil ich ja mit Neurodermitis zutun habe, bin ich sehr empfindlich gegenüber kosmetischen Produkten und musste in der Vergangenheit viel ausprobieren. (Aber dazu folgt noch ein extra Post.)

____

Ein bis zweimal die Woche benutze ich das Verwöhn-Peeling von Yves Rocher. Es enthält kleine Aprikosenkerne, die die Haut von unerwünschten Hautschüppchen befreit. Und ein weiterer Pluspunkt ist der Geruch. Duftet hervorragend.  Die Haut fühlt sich danach super weich an, so wie man es von einem vernünftigen Peeling erwartet.

Doch die Haut pflegt sich ja nicht von alleine, also braucht man eine gute Créme, die diese Aufgabe übernimmt.  Ebenfalls von Yves Rocher benutze ich die Pure Calendula Créme. Auch diese überzeugte mich mit einem sehr angenehmen Duft. Es handelt sich hierbei um eine Tag und Nacht Créme, dem zu Folge trage ich sie morgens & abends auf. Ich benutze sie als Makeupgrundlage und bin sehr zufrieden mit ihr.

____

So, das waren die Produkte bezüglich meiner Abendroutine. Aber man pflegt ja nicht nur das Gesicht, sondern auch den ganzen Körper.

Auch hier sollte man ein Peeling nicht außer Acht lassen. Mein Lieblingspeeling ist …

von Rilanja Body das Duschpeeling in Tropic. Das ist richtig gut und dazu auch noch günstig. Auf jeden Fall weiterzuempfehlen.

Und auch die Haut möchte gepflegt werden. Momentan benutze ich eine Bodylotion von Dove.

Ich bin mit der soweit eigentlich zufrieden. Auf  jeden Fall vertrag ich sie und das ist nicht immer so.

____

Soviel zu meiner Abendroutine & Pflege :)

Ihr könnt mir gerne von eurer Routine  in den Kommentaren berichten oder schreibt einen Post :)

schönen Abend noch, eure

[NOTD] Lila und noch etwas ?!

Hallo meine Hübschen :)

 

ich hab mir grad die Nägel lackiert und wollt euch das mal schnell zeigen.

Hab mich heute für Lila entschieden. Doch irgendwie sah mir das alles zu langweilig aus, also hab ich mir noch was einfallen lassen.

Und dann hab ich den p2 crackling top coat ausgekramt.

 

So sieht das Ganze dann aus.

Und die Nagellacke habe ich verwendet:

Essence – 42 Dress to Party

p2 crackling top coat – 020 silver blast

Catrice Top Coat [nicht mehr erhältlich]

Das war’s auch schon von mir zu dem NOTD :)

eure

[Beauty-Mafia²] Sommer-AMU 3

Hallo meine Hübschen :)

 

ein Look war ja noch offen von den drei Sommer-AMU’s.  Aber heute ist er da :)

Hab diesmal auf Brauntöne gesetzt. Hat ja auch ein bisschen was vom Strand ne ^^

Soo & folgende Produkte hab ich benutzt :

Artdeco e/s Base

Manhattan ‚Sandstorm‘

Catrice 010 Hot Chocolate

Essence Eyebrow Designer 03 light brown

Essence Multi Action & Carbon Black Mascara

Sarah’s YT-Kanal: http://www.youtube.com/user/CutePoisonSarah 

So meine Lieben, das war es dann mit der Sommer-Look-Serie.  Aber ich denke, dass wir bald wieder was neues für euch haben werden :)

liebe Grüße, eure