Archiv | April 2011

königliches Tüdelü

Yes, I do !

Wer hätte das von uns Mädels nicht auch gerne gesagt hm ?..^^

Eine Traumhochzeit schlecht hin. Die zeitliche Planung war ja wohl fast unheimlich. Auf die Sekunde genau haben die das eingehalten.Wahnsinn.

Also ich muss ja sagen, dass sehr überrascht war, dass der William die rote Uniform trug, aber es sah wirklich gut aus.

Prinzessin Catherine’s Kleid war, wie Bruce es schon sagte: schlicht, mit spitze, sexy und modern.

Das Verhalten der Queen hat mich allerdings ein bisschen gestört. Sie hat Kate irgendwie so abwertend betrachtet und mitgesungen hat sie nun auch nicht wirklich. Das hat der eine Königliche bei RTL auch gesagt.

RTL hat wirklich eine sehr schöne 6stündige Sendung aus dem Spektakel dort gemacht. Super schöne Bilder (:

Ein paar Tränchen hab ich dann auch verdrückt, weils so schön war <3. Gäsehaut pur, wie es auch die Moderatoren gesagt haben.

Nutzt doch noch die Chance und tragt euch auch ins Hochzeitsbuch von Kate und William ein (:

royale Grüße 

Advertisements

ran an den Herd…

…denn heute wird gekocht ^^

Bandnudeln plus Gedöns  à la Franszi

Zutaten

– Bandnudeln

– Knorr Fix Kräuter-Rahm-Schnitzel

-Putenfleisch/Schnitzel/Nuggets

-Käse

-Sahne

-Öl

Zubereitung

1. Nudeln  

Wasser aufstellen und salzen. Wenn es kocht die Nudeln hinzugeben und solange kochen lassen, wie es auf der Packung geschrieben steht.

2. Soße

Dazu muss ich nichts weiter sagen. Es steht alles auf den Tüten drauf.

3. Nudeln, wenn sie fertig sind, abgießen und in die Auflaufform geben. Darüber verteilt ihr dann die Soße. Wenn das geschafft ist, legt ihr noch ein paar Käsescheiben auf das Ganze. Und dann ab in den Ofen für ca. 20min. (hängt von dem Ofen ab, also immer schon nachgucken, ob alles gut läuft)

(Falls ihr euch beim Wartet etwas langweilen solltet, wascht doch schonmal die benutzen Töpfe, das Sieb… ab. Mutti würde sich bestimmt freuen. Und für die kleinen faulen unter uns: ab in den Geschirrspüler^^)

4. Fleisch 

Auf der Soßentüte steht zwar Schnitzel, aber in der Küche herrscht künstlerische Kochfreiheit. Also hab ich mich für Hähnchen Nuggets entschieden. Das Fleisch bereitet ihr wie gewohnt zu.

5. Servieren 

Auflaufform aus dem Ofen holen. Nudeln auf den Teller geben und die Nuggets dazulegen. Wer es mag, kann noch ein bisschen Petersilie am Tellerrand verteilen.

Und dann heißt es :

Buon appetito / Guten Appetit

Viel Spaß beim Nachkochen (:


London-Kosmetik-Raubzug

Vom 6.März bis zum 11.März war ich in London. Um die 40 Leute unserer Jahrgangsstufe haben sich auf den Weg in die Weltstadt gemacht und mittendrin Ich. Es war eine tolle Zeit dort. Wir haben uns vieles angesehen, doch jeder kennt die Weibsen. Unser Hobby ist Schoppen. Und es wäre schon sehr seltsam, wenn ich nicht mit wenigstens ein paar Kosmetiksachen zurückgekommen wäre. Meine Ausbeute besteht aus einem Lippenstift, Bodylotion, Duschbad, Lippenpflegen, Bronzingpowder und Lidschatten. Ich muss zugeben, dass ich die Kassenbons verschusselt habe, aber die Preise in Pfund hätten euch eh nicht viel genützt ^^.

Lippenpflege 

The Body Shop

Lip Butter in : Pink Grapefruit

                      Mango

meine Meinung: Der Duft ist echt top und sie pflegen die auch wunderbar. Man hat auch ein ganz angenehmes Gefühl dann auf den Lippen. Ich kann sie nur weiterempfehlen.

Bodylotion

The Body Shop

Body Butter in Pink Grapefruit

Duschbad

The Body Shop

Duschbad in Pink Grapefruit

meine Meinung: Beide Produkte sind super, und wie ihr seht, steh ich voll auf den Pink Grapefruit-Geruch (:

Bronzing Powder 

W7

Bronzer im Leo-Look (Farben: rosa, hellbraun, dunkelbraun)

hab in gekauft im Laden „new look“

Lidschatten 

Star Gazer

der Lidschatten heißt „Peach Flush“. Ihn hab ich ebenfalls in dem Laden „new look“ gekauft.

 

MAC

Lidschatten in der Farbe „Phloof!“

~> rosa Ton mit sehr schönem Schimmer

und nun zu meinem Lieblingsstück des gesamten Raubzuges <3

Der Viva Glam Gaga 2 von MAC.

zu dem Zeitpunkt, als ich in England war, gab es ihn in Deutschland noch nicht, also hab ich ihn gleich dort vor Ort gekauft. 

London, 68 King Williams Street, House of Fraser

das vergess ich nie, dort hab ich ihn gekauft (:

(zu den Gaga-Lippis kommt demnächst ein ausführlicher Post.)

eure

Wenn Lieblingsprodukte leer sind…

… kauft man sie am Besten gleich nach ^^.

heute war es wieder soweit. Gleich zwei Produkte waren leer. Naja kein Problem. Mein Bruder wollte eh ins Einkaufszenter um Schuhe zu kaufen, dann bin ich gleich mal als große Schwester mitgegangen. Bei Rossmann hab ich auch gleich gefunden was ich brauchte:

Einmal das Parfum von Playboy „Play it lovely„. Ich find das einfach von den drei erhältlichen am Besten. Für 30ml bezahlt ihr 9,95€. In meinem IhrPlatz hier erhaltet ihr das Parfum auch in 50ml Fläschchen, diese kosten dann um die 12-13€.

Und das zweite Produkt. Mein Manhattan Clearface Make-up. Da ich ja so ziemlich käseweiß bin, kauf ich es in der hellsten Farbe „70 vanilla„. Enthalten sind 30ml und es kostet 4,95€. Passend dazu kaufe ich auch immer das Puder in derselben Farbe. Bin mit den Produkten sehr zufrieden. Das Puder enthält 9g und ihr bezahlt fast 6€ dafür.

(ich werd heute Abend vielleicht noch den England-Kosmetik-Post fertig machen, spätestens morgen ist er dann veröffentlicht.)

Bis dann (:

kurzer IhrPlatz Besuch

Ich konnt es wieder nicht lassen ^^.  Bin Samstag noch schnell zu Ihr Platz reingeflitzt um was einzukaufen und schwups landen wieder Sachen im Korb, die nicht eingeplant waren. Zum Glück war mein Bruder mit dabei, sonst wäre es wohlmöglich noch mehr geworden ;D.

Bei der lieben Steffi hab ich auf dem Blog das Duschpeeling von rilanja gesehen. Das Peeling gibt es in der Sorte Tropic. Der Duft ist echt total schön und das Versprechen des Herstellers wird meiner Meinung nach auch erfüllt.

Preis: 1,69€

(Ein Dankeschön an Steffi: Das Peeling ist wundervoll ;D)

Desweiteren huschte ich noch an Catrice und Essence vorbei. Und wie es das Schicksal wollte, schnappte ich mir 2 Produkte (:

Catrice

Lidschatten in der Farbe 330 I Think I’ve Green You Before


~> blau/grün Ton mit schönem Goldschimmer

Preis: 2,49€

Essence

Wer auf Schimmer und Glitzer steht, sollte es sich vielleicht mal zulegen. Ich find es fabelhaft (:

Shimmer Powder 01 prettylicious

Preis: 2,99€

Und da sie in der Werbung ja soo oft gezeigt wird. Die Colgate Max White One.

Ich glaub den Quatsch zwar nicht, aber gekauft hab ich sie trotzdem ^^. Falls es doch was zu berichten gibt dazu, kommt nen Post.

So das wars dann auch schon. Bis bald (:

Douglas-Raubzug

Huhu ihr Lieben (:

ich hoffe euch allen gehts gut und ihr hattet ein tolles Osterwochenende.

Letztens bin ich mit meiner Glamour Schopping Card zum Douglas geflitzt und hab n paar Sachen mitgenommen.
Um genauer zu sein vier Lidschatten und eine Bodylotion ^^.

Lidschatten

ARTDECO
~> Farbe Nr. 396
~> dunkler Lila-Ton mit groben, silbernen Schimmerpartikeln
Preis: 4,80€

BeYu
~> Farbe Nr. 258
~> helles Braun
Preis: 5,80€

IsaDora
* ~> Farbe Nr. 36 Khaki
~> Braunton mit leichtem Goldschimmer
Preis: 9,95€
* ~> Farbe Nr. 54 Smoky Silver
~> Grauton mit leichten lila/blau Schimmer
Preis: 9,95€

Bodylotion

I love…
strawberries & milkshake
~> feuchtigkeitsspendende Körperlotion
Preis: 5,95€

So das waren die Produkte, die ich mir zugelegt habe.

Bis bald (:

Mascaras

Hallöchen ihr Lieben (:

ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende. Ich sitz hier grad im ☼schein.

Eine meiner liebsten Twitterinnen (Gruß an Dorie) wollte meine Mascara-Sammlung sehen.
Ich besitze im Moment 11 Mascaras und eine Gel-Mascara.

schwarze Mascara
Essence
– Multi Action Mascara: Meiner Meinung nach eine perfekte Mascara. Sie trennt die Wimpern gut und zaubert ein schönes Volumen. Wer auf die „Fliegenbeinchen“ steht, kann die Mascara dafür sehr gut nutzen. Ihr braucht nur viele Schichten aufzutragen.
Preis: ~ 2,45€
– black Mania Volume Mascara: Auch sie zaubert wunderschöne Wimpern. Sorgt, wenn ihr es so wollt, ebenfalls für den Fliegenbeinchen-Effekt. Da sie mit carbon black Pigmenten versetzt ist, schenkt sie euch tiefenschwarze Wimpern.
Preis: ~ 2,45€
– maximum definition Mascara: Sie trennt eure Wimpern sehr gut. Jedoch erreicht ihr nicht das ultimative Volumen, welches versprochen wird. Ihr erhalten ein sehr natürliches Ergebnis.
Preis: ~ 2,75€
– no limits volume mascara waterproof: Der Sommer naht und ihr wollt trotz der Badesaison getuschte Wimpern haben ? Die Mascara hält ihr versprechen. Allerdings gefällt mir das Bürstchen nicht so, da man schnell irgendwelche Schmierflecken erhält.
Preis: ~ 1,99€
 magic design mascara waterproof: Auch sie überzeugt mich und ist wasserfest. Jedoch ist das Bürstchen sehr ungenau beim Tuschen.
Preis: ~ 1,99€ 

farbige Mascara
Essence
– eye colour booster volume mascara: Ich besitze drei von den vier erhältlichen Mascaras.
01 Cosmopolitan
02 showtime 
03 rebel at heart  … die 4. Farbe ist ein grau.
Es ist wirklich ein toller Blickfang auch für den Alltag geeignet.
Tipp: die Wimpern vorher mit einer Schicht schwarzer Mascara tuschen, dann 2-3 Schichten von der Farbigen (je nach dem wie intensiv das Ergebnis werden soll)
Preis: ~ 1,95€


Maybelline Jade

– volum‘ express mascara: Ich hab diese Mascara in der Farbe bleu Marine. Sie lässt sich super auftragen und auch das Farbergebnis ist gut.
Preis: ~ 6€

Yves Rocher
– luminelle mascara waterproof: Ihr steht auf Extreme Wimpernfarbe ? Dann ist die Mascara in bleu océan genau das richtige für euch. Das ist wirklich ein sehr krasses blau und wenn die Sonne darauf scheint. BOMBASTISCH. Allerdings finde ich, dass sie nicht für den Schul- bzw. Arbeitsalltag geeignet ist. Auf Partys seit ihr mit den Wimpern auf jeden Fall ein Hingucker.
Preis: ~ 4,95€
– Mascara pailleté: Meine Glitzer-Mascara. Sie war in der limitierten Winteredition erhältlich. Ich tusche meine Wimpern ganz normal mit schwarzer Mascara und danach trage ich je nach Anlass 2-4 Schichten von dieser Mascara auf. Ein tolles schimmerndes Ergebnis.
Preis: ~ 3,50€   

Gel-Mascara
Essence
– lash & brow gel mascara: ich benutze als Grundlage für die Mascara und forme nach dem Auftrag die Wimpern mit der Wimpernzange.
Preis: ~ 1,50€